Kongress Hallstatt

Vom 19.10.– 22.10.2017 kamen wieder – mittlerweile zum 10. Mal – VertreterInnen verschiedener Disziplinen zusammen um sich diesmal zu den verschiedenen Aspekten des Themas „Vielfalt“ in der Gesellschaft auszutauschen. Auch Julia Kolda war mit dabei. Weiterlesen

Die Kirschen in Nachbars Garten

In der warmen Jahreszeit pflegen Grundstücksnachbarn mitunter nicht nur ihre Gärten, sondern auch Unstimmigkeiten. Einige typische Beispiele.
Weiterlesen

Die Presse: Verfahrenshilfe – mehr Roulette als Garantie

UnbenanntJulia Kolda in der Presse: Pflichtverteidigung. Bereits 85 Prozent der anhängigen Verfahren am Wiener Straflandesgericht werden mit Verfahrenshilfe geführt. Die dafür zufällig ausgewählten Anwälte sind aber oft keine Strafverteidiger. Ein Systemwechsel ist nötig. Weiterlesen

Praktikum Beweiswürdigung und Strafzumessung

Praktikum Beweiswürdigung und Strafzumessung

Montag, 16.01.2017, 09.00 bis 16.00 Uhr

Schulungszentrum im LG für Strafsachen Wien (Lehrsaal 1, 4.Stock) Weiterlesen

Hilfstätigkeiten sind kein Ersatz für reguläre Arbeit

Gastkommentar Wiener Zeitung:
Die Baustelle „Integration am Arbeitsmarkt“ ist sehr groß. So groß, dass es vorab eines klaren Bekenntnisses bedarf.

Diesem müssen dann konkrete Maßnahmen folgen. Davor schreckt die Regierung immer wieder zurück. Weiterlesen

Der Standard Gastkommentar- Flüchtlinge in den Arbeitsmarkt

logo-der-standard

Julia Kolda schreibt im Standard als Gastkommentatorin über die Möglichkeiten und Herausforderungen der langfristige Integration von Asylwerbern in den Arbeitsmarkt. Weiterlesen

Interview „Die Furche“

Julia Kolda und Erwin Fuchs als Experten am „Eine faire Chance für Alle“ Artikel der Furche über die Herausforderungen und Möglichkeiten von Unternehmen und Arbeitgebern in Österreich.

Asylwerber dürfen nicht arbeiten, aber ein Volontariat machen- in der Theorie zumindest. Julia Kolda und Erwin Fuchs im Interview zum Thema- Eine faire Chance für alle und warum der Österreichische Arbeitsmarkt anders ist.

Die Furche „Fokus“

Fuchs, Kolda

chancen:reich

Foto chqancenreich Julia Erwin Selfiechancen:reich, Österreichs erste Berufsmesse für geflüchtete Menschen im Bereich Rechtsberatung.

Weiterlesen

Klar fälschen wir Zeitaufzeichnungen

Julia Kolda und Erwin Fuchs schreiben im Karriere Standard über Mythen und Irrtümer in der Arbeitswelt. Diesmal zum Thema:

Klar fälschen wir Zeitaufzeichnungen

Viel Spaß beim Lesen.

Myhten und Irrtümer Teil 5 Arbeitszeiten fälschung